Home Basketball Welt NBA im (Free) TV und im Live Stream

NBA im (Free) TV und im Live Stream

28. Januar 2018

Ein Jahresabo für die NBA Spiele ist recht teuer. Doch es gibt neben den semi-legalen Livestreams auch einige legale Möglichkeiten um kostenlos oder zu einem geringeren Preis die NBA live sehen zu können.

 

Anbieter DAZN Spox Sport 1 US NBA League Pass – Komplett NBA League Pass – 1 Team
Anzahl Spiele
(pro Woche)
ca. 3-6 1 ca. 1-3 Alle Alle
Preis
(pro Monat)
10 € Kostenlos 10 € 30 € 15 €
Preis
(pro Jahr)
120 € Kostenlos 120 € 150 € 80 €
Abo-Dauer
(in Monaten)
1 Kein Abo 12 1 Monat / 12 Monate 1 Monat / 12 Monate
Wiederholungen Ja Nein Nein Ja Ja

* Die Preise sind vom 28. Januar und können sich jederzeit ändern.

DAZN – Über 176 Spiele Live

DAZN entwickelt sich zum größten Anbieter für Sport Livestreams in Deutschland. 176 Spiele überträgt DAZN allein in der Regular Season der NBA. Hinzu kommen noch die Spiele der Play-Offs. Im Schnitt zeigt DAZN jede Woche zwischen drei und sechs Spiele. Dabei werden ganz unterschiedliche Teams gezeigt. Viele Spiele lassen sich auch noch in der Wiederholung komplett ansehen. Der große Vorteil an DAZN ist die Abo-Dauer. Du kannst DAZN jeden Monat kündigen. Bereits 2017 habe ich ein Video-Review zur NBA auf DAZN erstellt.

Spox – 1 kostenloses Spiel am Sonntag

Auf Spox wird jeden Sonntag ein Spiel der NBA übertragen. Die NBA hat sich dem europäischen Markt angepasst und strahlt ein Sonntagsspiel immer um 21:30 Uhr aus. So kannst du ohne Schlafentzug am Wochenende ein NBA Spiel sehen. Welches Spiel läuft, kannst du auf der Website von Spox nachschauen.

Sport1 US – 24 Stunden US Sport

Sport1 US konzentriert sich voll und ganz auf amerikanische Sportarten. Ab und zu übeträgt Sport1 US auf Spiele der NBA. Dies geschieht aber leider recht unregelmäßig. Wenn du eh gerne amerikanischen Sport siehst, ist die NBA ein kleiner Zusatzbonus. Großer Nachteil von Sport1 US. Das Abo kostet 10 Euro im Monat und geht mindestens 12 Monate.

NBA League Pass – Das Original

Zum Vergleich möchte ich hier noch einmal den offiziellen NBA League Pass vorstellen. Das Komplettpaket kostet 30 Euro im Monat oder 150 Euro im Jahr (12,50 € pro Monat). In Deutschland gibt es den Vorteil, dass du wirklich alle Spiele mit dem NBA League Pass sehen kannst. Leider beginnt die Übertragung erst mit Anpfiff des Spiels. Auch die Werbung der amerkanischen Sender wird nicht übertragen. Dies nimmt etwas die Atmosphäre. Dafür kannst du wirklich jedes Spiel sehen, auch in der Wiederholung. Wenn du, wie ich, hauptsächlich ein Team verfolgst, kannst du ein Team-Abo abschließen. Dies kostet 15 € im Monat oder 80 € im Jahr ( 6,60 € pro Monat). Wenn du wirklich nur ein Team sehen möchtest, solltest du dir überlegen, ob dir DAZN zulegst, oder das Team-Abo.

NBA während der Play-Offs

Besonders während der Play-Offs zieht die NBA große Aufmerksamkeit auf sich. In dieser Zeit übertragen auch viele andere Sender die NBA. Hier müsst ihr die Augen offen halten. Manchmal übertragen ran, Prosieben Maxx oder andere Anbieter Spiele.

Deutsche Basketball Liga (BBA) – Kostenlos für Telekom-Kunden

Die deutsche Basketball Liga ist nicht ganz so bekannt, kann aber mindestens genau so spannend sein. Normalerweise kostet das Abo bei der Telekom im Monat 15 € und im Jahresabo 120 €. Jedoch kann man als Telekomkunde die BBA kostenlos anschauen. Als Telefonkunde erhält man die BBA 24 Monate kostenlos, danach für 5 € im Monat, als Entertainkunde erhält man den Zugang dauerhaft kostenlos. Die genauen Konditionen findet ihr auf der Telekom Basketball Website.

 

0 comment

Weitere interessante Basketball Artikel

Leave a Comment